Haushaltsbuch führen

Ein Haushaltsbuch führen, der erste Schritt zum Vermögensaufbau

Ein Haushaltsbuch führen hilft dir und deiner Familie, finanziell sorgenfrei zu sein. Was hast du dir schon immer gewünscht? Mehr Zeit mit der Familie? Die Weltreise mit Kindern? Das Haus am Stadtrand? Für all diese Lebensträume ist der erste Schritt, du ahnst es schon, ein gut geführtes Haushaltsbuch.

Es ist wenig überraschend, dass Nico und Eva eine ganze Podcastfolge dem wundervollen Werkzeug Haushaltsbuch widmen. Denn damit hast du deine Familienfinanzen bald im Griff!

Dein Weg in die finanzielle Unabhängigkeit…

… in 8 Wochen. Mit dem Webinar, dem eBook und vielen Tools und Vorlagen. Kostenlos. In deine E-Mail Inbox.

Header Dein Weg

In der Podcastfolge über das Haushaltsbuch erfährst du:

  1. Warum ein Haushaltsbuch führen so wichtig ist
  2. Wie du es am besten anlegst und
  3. Welche Fehler besser vermieden werden.

Wie Nico und ich das Haushaltsbuch führen

Zugegeben, Nico und Eva sind wahre Haushaltsbuch-Nerds. Nicos Haushaltsbuch reicht zurück bis anno 2014, Evas sogar bis 2011. Für die Podcast-Folge finden sie auch einige Perlen in ihrer Abrechnung, die sie natürlich gerne mit dir teilen.

Beide sind sich einig, dass das Haushaltsbuch führen grundlegend war für ihren Vermögensaufbau. Jeden Monat reservieren sie ca. eine Stunde, um ihre Einnahmen und Ausgaben zu kontrollieren. Was für großartig investierte Zeit! Der Stundenlohn dafür ist kaum abzuschätzen.

Nico hat viele Tipps auf Lager, wie er Immobilien bewertet. Eva vergleicht sich wiederum gerne mit dem Durchschnitt der deutschen Haushalte bei den größten Ausgabenposten Miete, Lebensmittel, Kleidung und Urlaub. All das, um weitere Sparpotenziale zu finden. Denn Sparen und der Konsumverzicht sind der Grundstein für jedes Vermögen.

Ein Detail bei der Haushaltsbuchführung macht jedoch beiden Haushaltsbuch-Fans keinen Spaß.

In der Folge besprochene Links:

Haushaltsbuch von Eva als kostenlose Vorlage

Statistisches Bundesamt Deutschland

Führst du schon ein Haushaltsbuch? Was sind deine Erfahrungen damit? Über dein Kommentar freue ich mich sehr.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.