Hallo, schön, dass du hier bist.

Ich bin Eva, 38 Jahre alt, verheiratet, berufstätig, Mutter eines Jungen und eines Mädchens, Café-Aficionada, Rennradfahrerin… Und ich liebe es ein Mittagsschläfchen mit meiner 2-jährigen Tochter zu halten.

In 2019 habe ich KinderleichteFinanzen.de gegründet für Mütter, die finanziell unabhängig leben möchten.

Warum Kinderleichte Finanzen

Mütter haben zu wenig Zeit. Die Kinder pflegen, vielleicht noch arbeiten und nebenher den Haushalt erledigen ist einfach viel.

Mütter haben zu wenig Geld. Und zwar eigenes Geld, über das sie unabhängig bestimmen können. Jede zweite Frau wird später von Altersarmut betroffen sein. Praktisch sind das vor allem Mütter, weil sie viele Stunden unbezahlt zu Hause arbeiten.

Wer kann da helfen? Noch immer wünschen vor allem Frauen sich eine Geldanlage, die maximal „sicher“ ist. Diese Strategie ist erschreckend ineffektiv bei den geringen Zinsen. Und Finanz- und Versicherungsberater verkaufen komplexe Produkte, um ihre teuren Provisionen zu verstecken.

Viele beschäftigte Mütter wissen einfach nicht, welche Alternativen es gibt und wie sie am besten starten. Sie denken vielleicht, dass sie das nicht allein schaffen.

Warum nicht kinderleicht die Finanzen selbst in die Hand nehmen? Mit unabhängigem Finanzwissen ist das möglich. Ich zeige dir, wie. Deswegen habe ich KinderleichteFinanzen.de gegründet. Mein Ziel ist:

Finanziell unabhängige Mütter mit KinderleichteFinanzen.de

Wir fragten uns: Sollen wir als Familie unser nächstes Haus / unsere nächste Wohnung kaufen oder mieten? Fast jeder hatte ein Interesse daran, mir etwas zu verkaufen. Dann hörte ich, dass Eva eine unparteiische Person war, die mich ehrlich beraten würde. Genau das habe ich gesucht. Als sie darauf hinwies, dass die Kauf- / Mietfrage eher eine Lifestyle-Frage ist, konnte ich mich auf die richtigen Fragen konzentrieren. Dies hat meiner Familie und mir geholfen, viel Zeit und Geld zu sparen.

Kristof Molnar, Product Manager bei Google

Bekannt aus:


Starte mit dem gratis eBook. Und erhalte einen Newsletter mit den besten Tipps.

Dein Vorname*:

Deine E-Mail-Adresse*:


Finanziell unabhängig und Mutter sein

Seit über 12 Jahren arbeite ich für einen internationalen Internetkonzern und berate deutsche Handelsunternehmen – derzeit in Vollzeit. Mein Mann ist seit der Geburt unseres zweiten Kindes in Elternzeit. Das ist gerade unser Weg, wir haben viel ausprobiert, seitdem die Kinder da sind. Vielleicht werden wir unsere Arbeitsaufteilung auch wieder ändern.

Egal, für welches Modell ihr euch entschieden habt, oder ob du die Kinder alleine erziehst: Es gibt Möglichkeiten, finanziell unabhängig zu sein.

In 2010 habe ich begonnen, mein Geld an der Börse anzulegen. Damals war mein Investment unnötig teuer. Ich habe einiges an Geld verloren, weil ich mich auf Berater mit Interessenskonflikt verlassen habe.

Auf KinderleichteFinanzen.de erhältst du frisches und klares Wissen für deine Altersvorsorge. Ohne Interessenskonflikt. Von der Finanzierung des Eigenheimes bis zum ETF-Sparplan. Du kannst selbst entscheiden, welcher Weg der richtige für dich oder euch ist. Du kannst aus meinen Anlagefehlern lernen.


Starte mit dem gratis eBook. Und erhalte einen Newsletter mit den besten Tipps.

Dein Vorname*:

Deine E-Mail-Adresse*:


Teil der Community sein

Du willst finanziell unabhängig leben? Sei es von deinem Partner, von der gesetzlichen Rentenversicherung oder von einer Einkommensquelle wie deinem Arbeitgeber? Wenn du motiviert bist und etwas ändern möchtest, dann schicke eine Beitrittsanfrage an die private Facebook Gruppe von KinderleichteFinanzen.de. Hier kannst du dich mit anderen starken Müttern austauschen.

Meine Tochter begrüßt mich frühmorgens jeden Tag mit: „Mama, aufstehen!“

Also, lasst uns aufstehen! Gemeinsam können wir was bewegen.