Wie bleibe ich finanziell unabhängig mit Kindern? Will ich weiter mieten oder eine Immobilie kaufen? Wie sorge ich fürs Alter vor? Welche Versicherungen sind für mich und meine Familie wichtig? Und vor allem: Wie lege ich mein Geld an?

Mit Kindern müssen wir unsere Finanzen neu aufstellen.

  • Jede 2. Frau ist von Altersarmut betroffen. Praktisch sind das vor allem Mütter, weil sie viele Stunden unbezahlt zu Hause arbeiten.
  • Das Geld am Festgeldkonto parken führt zu hohen Verlusten - bei den geringen Zinsen und der Geldentwertung (Inflation). Am Girokonto sind sogar Strafzinsen fällig.
  • Das Eigenheim als Altersvorsorge ist teuer geworden rund um eine deutsche Großstadt.
  • Abhängige Finanz- und Versicherungsberater verkaufen komplexe Produkte, um ihre Provisionen zu verstecken.

Warum nicht kinderleicht die Finanzen selbst in die Hand nehmen?

In 2019 habe ich KinderleichteFinanzen.de gegründet, um Familien zu ermutigen, ihre Finanzen selbst in die Hand zu nehmen mit unabhängigem Finanzwissen. Mittlerweile ist es eines der größten Finanzportale in Deutschland.

Bekannt aus:

Bekannt aus

+ 9.000 Hörer:innen pro Monat bei "Meine Mäuse"

+ 33.000 Website Besucher:innen pro Monat

+ 3.000 große Community

Wer bin ich?

Hi, ich bin Eva, 39 Jahre, und Mutter von zwei Kindern (3 und 6). Ich habe ein Ingenieurstudium abgeschlossen. Seit über 12 Jahren arbeite ich für Google und helfe deutschen Handelsunternehmen, mehr Umsatz und Gewinn zu erwirtschaften. Mein halbes Leben habe ich mit Zahlen verbracht.

Das schützte mich nicht davor, Finanz-Mythen zu glauben, wie: "Kaufen ist immer besser als mieten."

Mein Aha-Erlebnis

Ich saß mit meinem Mann und unserem 1-jährigen Sohn am Frühstückstisch.

„Heute um 10 ist der Besichtigungstermin“, erinnerte ich meinen Mann.

„Nein, nicht schon wieder. Lass uns hier bleiben“.

Diese harmlose Antwort war der letzte Schubser in den Abgrund. Seit Monaten suchten wir ein Eigenheim. Jedes Mal war ein anderer schneller. Und nun das. Die eigene Familie schwächelt!

Ich stand auf, schmiss meinen Pulli auf den Boden, und schrie meinen Frust in die Welt.

Aber das fühlte sich falsch an.

Makler, Bankberater, meine Eltern und Freunde wiederholten immer wieder, ein Eigenheim sei alternativlos. 

Warum können sich das dann 2 Gutverdiener nicht mehr leisten? Das nötige Eigenkapital war vorhanden. Seit Jahren sparen wir brav.

Dieses Gefühl ließ mich nicht mehr los. Ich las Dutzende Finanzbücher. Und zum ersten Mal verstand ich, dass die Lösung so nahe liegt.

Unsere teuren Aktien-Fonds tauschte ich um in günstige, breit diversifizierte ETFs und Bitcoin (zu einem kleinen Anteil). 

Bitcoin Zertifizierung

Bitcoin-Zertifizierung

Heute..

  • ... ist meine Altersvorsorge sicher und ich bestimme, wann ich in Rente gehe.
  • ... bin ich finanziell unabhängig von meinem Mann.
  • ... müssen wir beide weniger arbeiten. 
  • ...ist für unsere Kinder gesorgt.

Unser Leben fühlt sich wieder leichter an.

Fast so wie früher, als Kind. Als "Repräsentieren", Status und Geld nicht wichtig waren.

Jetzt helfe ich Familien dabei, finanziell unabhängig zu werden. Egal ob mit oder ohne Immobilie - und auch, wenn du kein hohes Startkapital hast. Dafür biete ich kostenloses, unabhängiges Finanzwissen über das Blog und dem preisgekrönten Podcast "Meine Mäuse - der Finanzpodcast für die Familie".

Alle Beträge sind leicht verständlich. Damit du schneller als ich und ohne teure Gebühren die finanzielle Unabhängigkeit erreichst.

Praktische Tipps bieten dazu die Produkte von KinderleichteFinanzen.de.

Du kommst nicht ins Handeln? Buche jetzt ein kostenloses Erstgespräch für ein Finanzcoaching.

Teil der Community sein:

Du willst finanziell unabhängig leben? Sei es von Schulden, deinem Partner, von der gesetzlichen Rentenversicherung oder von nur einer Einkommensquelle wie deinem Arbeitgeber? Abonniere jetzt kostenlos die besten Finanztipps und gehe den ersten Schritt in die finanzielle Unabhängigkeit.

Je eher du das machst, desto wirkungsvoller wirst du Vermögen aufbauen.

Sei du selbst, Deine Eva

Pressestimmen:

Jetzt den Newsletter abonnieren und das kostenlose E-Book erhalten "Wie du in 5 Schritten den besten ETF findest"

>